zum Inhalt springen

Medizinisches Dekanat der Universität zu Köln

Das Medizinische Dekanat der Universität zu Köln besteht neben der Leitung der Fakultät aus sechs weiteren Prodekanaten.

Medizinisches Dekanat

Aufgabe des Dekanates ist die Leitung der Fakultät sowie die damit verbundene Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit durch kontinuierliche Weiterentwicklung von Forschung und Lehre.
Weiter zu Ihren AnsprechpartnerInnen...

Prodekanat Struktur und Strategie

Das Prodekanat für Struktur und Strategie ist primär mit übergreifenden Koordinations-, Planungs- und Strukturangelegenheiten für die Medizinische Fakultät betraut.
Weiter zu Ihren AnsprechpartnerInnen...

Prodekanat Forschung

Das Forschungsdekanat bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Medizinischen Fakultät eine Anlaufstation für alle Belange rund um die Forschung.
Weiter zu Ihren AnsprechpartnerInnen...

Prodekanat Akademische Entwicklung & Gender

Das Prodekanat für Akademische Entwicklung und Gender möchte die akademische Entwicklung auf allen Entwicklungsebenen fördern und Ungleichgewichte zwischen den Geschlechtern im Bereich der medizinischen Forschung und der akademischen Ausbildung ausgleichen.
Weiter zu Ihren AnsprechpartnerInnen...

Prodekanat Haushalt & Finanzen

Dem Prodekanat für Finanzen obliegen neben der Verwaltung von Landes- und Drittmitteln die Budgetplanung sowie die Entwicklung von mittel- und langfristigen Finanzierungskonzepten für die Fakultät.
Weiter zu Ihren AnsprechpartnerInnen...

Prodekanat Lehre & Studium

Das Prodekanat für Studienangelegenheiten (Studiendekanat) unterstützt alle Prozesse, die mit der Ausbildung der Studierenden der Medizinische Fakultät in Zusammenhang stehen. Es berät die Fakultätsgremien und vertritt die Medizinische Fakultät in Lehrangelegenheiten in der Universität und darüber hinaus.
Weiter zu Ihren AnsprechpartnerInnen...