zum Inhalt springen

Else Kröner Memorial Stipendien

Auch in diesem Jahr widmet die Else Kröner- Fresenius-Stiftung eine wettbewerbliche Ausschreibung der Förderung des forschenden Nachwuchses in der Medizin. Else Kröner Memorial Stipendien sind Individualstipendien für junge Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildungsphase, die ein zweijähriges Forschungsprojekt umsetzen wollen. Finanziert werden max. 90.000 Euro Gehalt plus 20.000 Euro Sachmittel p.a. für zwei Jahre. Bundesweit werden drei Stipendien vergeben. Interessierte Ärztinnen und Ärzte bewerben sich bitte persönlich. Eine auch nur teilweise klinische Einbindung im Zeitraum der Förderung ist ausgeschlossen.

Die Zielgruppe dieser Ausschreibung sind außergewöhnlich begabte und hoch motivierte junge Ärzte, die eine gleichermaßen klinisch und wissenschaftlich ambitionierte Karriere als clinician scientist anstreben.

 

Die Else Kröner Memorial Stipendien werden dieses Jahr erstmals in einem zweistufigen Verfahren (Skizzen und Vollanträge) vergeben. Um Einreichung der Skizzen wird bis spätestens zum 30. März 2017 gebeten.

Hinweise zur Erstellung der Skizzen finden Sie in der anhängenden Datei sowie unter http://www.ekfs.de/de/wissenschaftliche-foerderung/antragstellung/