zum Inhalt springen

Ausschreibung der RheinEnergieStiftung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie auf die diesjährige Ausschreibung der RheinEnergieStiftung (ehemals GEW-Stiftung) - mit der Bitte um Bekanntgabe in Ihrer Abteilung/ Ihrem Institut - aufmerksam machen.

Förderdauer Erstantrag: max. 2 Jahre

Voraussichtlich verfügbares Budget für Projekte der Universität zu Köln 2017: ca. 144.000 €

Verlängerungsanträge (für ein Jahr) sind zulässig


Beachten Sie bitte, dass nur Projekte mit einem deutlichen Köln-Bezug und bevorzugt Gemeinschafts-/ Kooperationsprojekte mit der Fachhochschule Köln Aussicht auf Erfolg haben.

Besonders wünschenswert sind Gemeinschaftsprojekte im Themenbereich "Jugend und Bildung".

Auch sollte es für die entsprechenden Projekte schwierig sein anderweitig Geld (z.B. bei der DFG) zu erhalten.


Bitte senden Sie uns bei Interesse Ihre Projektskizze (maximal 5 Seiten in einem File abgespeichert), ausschließlich als E-Mail Attachment, bis zum 
28.04.2017

an karin.klose@uk-koeln.de oder thorsten.hensler@uk-koeln.de.

Der Forschungsbeirat wird eine Auswahl von maximal zwei Projektskizzen treffen und die entsprechenden Antragsteller um Einreichung eines Vollantrags bitten.


Anträge unmittelbar an die Stiftung zu richten, ist nicht möglich!

 

Mit freundlichem Gruß

 

Forschungsdekanat