zum Inhalt springen

Bewerbung

Studierende wenden sich zunächst an den zuständigen Koordinator ihrer Heimatuniversität. Dieser nominiert nach Abschluss des internen Auswahlverfahrens die ausgewählten Studierenden beim ZIB Med.
Der nachfolgend dargestellte Bewerbungsprozess gilt für Semesteraufenthalte innerhalb der Europäischen Union (EU) im Rahmen des ERASMUS+ Programms. Der Bewerbungsprozess von Studierenden aus Nicht-EU-Ländern kann hiervon abweichen, weswegen Studierende von Außereuropäischen Partneruniversitäten sich nach Nominireung durch den Koordinator bitte direkt an das ZIB Med wenden sollen.
Nach erfolgter Nominierung der Studierenden durch die Partneruniversitäten wendet sich das ZIB Med an die Studierenden und fordert von diesen folgende Bewerbungsunterlagen schriftlich - d.h. Eingang per Briefpost -  an:

  • Aktueller Lebenslauf
  • Learning Agreement – unterschrieben und gestempelt seitens der Heimatuniversität
    CAVE Wir werden ihnen nur, die in dieser Tabelle aufgeführten ECTS Punkte für ihre erfolgreich abgeschlossenen Kurse und Praktika vergeben und nicht die, die ihre Heimatuniverisität vergibt!

  • Registrierung/Anmeldung auf KLIPS 2.0 und dort den Antrag auf Zulassung UND das Anmeldeformular für eine befristete Einschreibung im Rahmen des ERASMUS-Programms herunterladen, ausfüllen UND per E-Mail an das KLIPS-Team zurückschicken.
  • Gesundheitszeugnis
  • Personalia-Bogen des ZIB Med
  • Versicherungsnachweis (allgemeine Krankenversicherung + Privathaftpflicht)
  • Leistungsnachweis der Medizinischen Fakultät / Immatrikulationsbescheinigung der Heimatuniversität
  • Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2.1 (B2.2 nach Goethe-Institut) sehr empfohlen! Bitte bedenken, dass wenn Sie schlechtere Deutschkenntnisse vorweisen, dann können Sie folgende Kurse NICHT belegen: Gynäkologie, Kinderheilkunde, Neurologie, Augenheilkunde, Rechtsmedizin und Psychatrie.
  • 2 aktuelle Passfotos
  • Kopie von Reisepass oder Personalausweis

Die Fristen zur Einreichung der Unterlagen sind wie folgt:

15. Dezember eines Jahres für das darauffolgende Sommersemester (April-September)
15. Juni eines Jahres für das darauffolgende Wintersemester (Oktober – April)

Sollten die Bewerbungsunterlagen nicht fristgerecht dem ZIB Med vorliegen, wird die offizielle Nominierung hinfällig und der Platz für einen Semesteraufenthalt verfällt.