zum Inhalt springen
  • Dopaminerge Netzwerke (v.a. „Belohnungssystem“)
  • Parkinsonerkrankung und andere Bewegungsstörungen
  • Alzheimer-Erkrankung und andere Demenzformen
  • Bildgebungsmethoden: v.a. PET, fMRT
  • Kooperationen: v.a. Kliniken für Neurologie, Psychiatrie und Radiologie, Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen, Forschungszentrum Jülich

thilo.van-eimeren@uk-koeln.de

  • Radioaktiv markierte Anti-NCAM-Antikörper zur Diagnostik und Therapie des Neuroblastoms und des kleinzelligen Lungenkarzinoms
  • Entwicklung neuer radioaktiver Vektoren für Diagnostikmund Therapie von Prostata-, Hoden- und Mammakarzinomen
  • Untersuchung von der zellulären Antwort nach Exposition mit niedrigen Dosen
  • Einfluss der Iodidkonzentration auf die Strahlensensibilität von Schilddrüsenzellen
  • Untersuchung der therapeutischen Wirksamkeit tumoraffiner radioaktiver Vektoren in Kombination mit strahlensensibilisierenden Metallkomplexen

klaus.schomaecker@uni-koeln.de

  • microPET für Ratten und Mäuse
  • Kleintier-Verhaltenslabor
  • Nagermodelle neurodegenerativer Erkrankungen
  • Funktionelle metabolische PET-Bildgebung bei Kleintieren
  • In vivo-Validierung neu entwickelter PET-Liganden
  • Kooperationen: Kliniken für Neurologie, Anästhesiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Neurochirurgie. Forschungszentrum Jülich, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim

heike.endepols@uk-koeln.de