zum Inhalt springen

Informationen zur Einschreibung von Promovierenden der Medizinischen Fakultät der UzK

Wichtige Hinweise für externe Doktoranden, Doktoranden mit abgeschlossenem Studium und alle Doktoranden, die die Mündliche Prüfung ablegen möchten. Der genannte Personenkreis muss laut Einschreibungsordnung der UzK für das Erbringen von Leistungen (d. h. Module der Graduiertenschule und Prüfungsleistungen), die sich aus der Promotionsordnung der Medizinischen Fakultät ergeben, eingeschrieben sein.   

Externe Promovierende ohne abgeschlossenes Studium müssen sich dazu als kleiner Zweithörer einschreiben (beachten Sie unbedingt die Fristen für Ihre Bewerbung - diese sind Ausschlussfristen)

https://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/bewerbung/1_fachsemester/zweithoerer_innen/kleine_zweithoerer_innen/

Promovierende mit abgeschlossenem Studium müssen sich dazu als Promotionsstudierende einschreiben

https://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/einschreibung/promotion/

Generell empfehlen wir aus versicherungsrechtlichen Erwägungen die durchgehende Einschreibung an der Universität zu Köln für die Dauer der Promotion. Die Einschreibung erfolgt über das Studierendensekretariat der Universität zu Köln. Eine Übersicht über das Bewerbungs- und Einschreibverfahren erhalten Sie beim Studierendensekretariat.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbung für ein Promotionsstudium oder die kleine Zweithörerschaft über KLIPS 2.0 (https://klips2.uni-koeln.de/co/webnav.ini) erfolgen muss. Hier müssen Sie sich registrieren und die für eine Bewerbung notwendigen persönlichen Daten hinterlegen.