zum Inhalt springen

Bewerbung zum ersten Fachsemester

Bewerben für ein Duales Studium „Bachelor klinische Pflege“ und Staatsexamen "Gesundheit und Krankenpflege“ können sich Interessierte... -

  • die eine Allgemeine Hochschulreife oder eine vergleichbare Qualifikation haben
  •  deren Noten im Abschlusszeugnis (ersatzweise in mindestens zwei Zeugnissen der Oberstufe) die folgenden Qualifikationen aufweisen:
  • Deutschnote befriedigend (mindestens 8 Punkte)
  • Englischkenntnisse befriedigend (mindestens 8 Punkte)
  • Mathematikkenntnisse ausreichend (mindestens 5 Punkte)
  • Naturwissenschaften (Biologie, Chemie oder Physik) ausreichend (mindestens 5 Punkte)

Für Bewerbungen von EU-Bürger*innen, Nicht-EU-Bürger*innen oder Deutschen mit ausländischer Hochschulreife gelten die gleichen Bedingungen. Zusätzlich muss der zum Studium erforderliche Deutschnachweis eingereicht werden. Eine fachgebundener Hochschulreife muss zum Studium medizinisch/biologischer Fächer berechtigen. Informationen zu den erforderlichen Deutschkenntnissen finden Sie auf der Homepage des "International Office".

Die Einzelnotennachweise (beispielsweise für Sprachkenntnisse in Englisch oder Deutsch) können auch in anderer Form erbracht werden (z.B. durch DSH oder TOEFL Ergebnis). Ihre Bewerbungsvoraussetzungen können Sie im International Office prüfen lassen, Email. Bitte bewerben Sie sich nicht bei uni-assist oder im KLIPS Bewerbungsportal. Nach erfolgter Auswahl durch die Pflegedirektion wird das Internatonal Office Ihnen die Zulassung zum Bachelor Studium zusenden.

Die Bewerbung auf einen Studienplatz im ersten Studiensemestser läuft über die Bewerbung für die Gesundheits- und Kinder-Krankenpflegeschule der Uniklinik Köln, die das Verfahren gemeinsam mit Vertreter*innen der Medizinischen Fakultät durchführt. Voraussetzung für die Einschreibung in den Studiengang ist die Aufnahme in die Ausbildung in der Pflegeschule.

Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

 

 

Bewerbung zum höheren Fachsemester

Für eine Einstufung in das dritte Fachsemester müssen Sie neben einer abgeschlossenen Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege eine allgemeine Hochschulzugangsberechtigung (in der Regel: Abitur) vorweisen können. Sofern Sie keine allgemeine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, besteht die Möglichkeit, den Zugang zum Studium über den Weg als Beruflich Qualifizierte/r Bewerber/in zu erhalten. Auch hier müssen Sie für den Einstieg in das dritte Studiensemester eine Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege vorweisen können.
Wir empfehlen Ihnen hierzu, vor einer Bewerbung Kontakt mit der dafür zuständigen Abteilung 23 der Universität zu Köln aufzunehmen. Nach Kontaktaufnahme und erfolgreicher Antragstellung bei Abteilung 23 ist in jedem Falle noch eine Bewerbung im Bewerbungsportal KLIPS 2.0 notwendig. Geben Sie hierbei eine Bewerbung für eine Zulassung zum Höheren Fachsemester ab.
Im Bewerbungswizard müssen Sie auch eine Bescheinigung des Prüfungsausschusses für den Studiengang „Klinische Pflege“ vorlegen, der Ihnen die Qualifikation für den Einstieg in das dritte Fachsemester bescheinigt. Die Bescheinigung kann beantragt werden bei:

Dr. h.c. (RUS) Ch. Stosch,
Studiendekanat der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln,
Joseph-Stelzmann-Str. 20 - Geb 42,
50931 Köln

(Vorlage der Urkunde der Staatlichen Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpflege" im Original sowie als Kopie mitbringen). Termine für die Vorlage der Dokumente vereinbaren Sie bitte mit Frau Haenel-Krone (Tel 0221-478-5820). Bitte hinterlegen Sie dort auch Bescheinigungen über berufsbegleitende Fort- oder Weiterbildungen.