zum Inhalt springen

Infos & Veranstaltungen

Wissenschafts- ministerin zu Gast

Wissenschafts- ministerin zu Gast

Pfeiffer-Poensgen besuchte Einrichtungen auf dem Campus

DFG-Förderung für Nierenforschung

DFG-Förderung für Nierenforschung

Klinische Forschergruppe 329 erhält Millionenförderung

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung

Vortragsfolien zur EU-DGVO verfügbar

Die Medizinische Fakultät und die Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften der TH Köln laden am 28.06. um 16.00 Uhr...

Foto: Thilo Schmülgen/TH Köln

Auf einen Blick
Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang Drug Discovery and Development
Wann? 28. Juni 2018 um 16 Uhr
Wo? Campus Südstadt, Claudiusstraße 1, Raum 209 Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ) Claudiusstraße 1, 50678 Köln

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Zugang ist frei. Im Anschluss an die Informationsveranstaltung besteht im Rahmen die Möglichkeit, noch offenen Fragen zur Ausgestaltung des Studiengangs und zum Bewerbungsverfahren zu klären.

Der Masterstudiengang Drug Discovery and Development bietet hervorragende Möglichkeiten, sich für eine Tätigkeit im Bereich der Arzneimittelforschung und Entwicklung zu qualifizieren, sei es im akademischen Umfeld oder in der pharmazeutischen Industrie. Der forschungsorientierte Studiengang wird von der Universität zu Köln und der TH Köln angeboten und führt zu einem gemeinsamen Abschluss beider Hochschulen. Es werden Kompetenzen vermittelt, die für eine Tätigkeit in der Forschung und Entwicklung im Bereich innovativer Arzneimittel entlang der gesamten Wertschöpfungskette befähigen. Das Studienangebot richtet sich an Absolventinnen und Absolventen einschlägiger Studiengänge im chemischen, biologischen oder medizinisch-pharmazeutischen Bereich. Nach erfolgreichem Abschluss steht der Weg offen zum direkten Einstieg in die pharmazeutische Forschung und Entwicklung oder zur Promotion. Mögliche Arbeitsfelder liegen als Nachwuchswissenschaftlerin und -wissenschaftler in der Arzneimittelindustrie, in nationalen und internationalen Zulassungsbehörden sowie im akademischen Bereich.

Das Studium dauert 4 Semester in der Regelstudienzeit. Die Lehrsprachen sind Deutsch und Englisch. Weitere Informationen zum gemeinsamen Studiengang und Bewerbungsverfahren finden Sie unter dem folgenden Link. 

 

Weitere Informationen

Anfahrt

Termine, Ausschreibungen & mehr

Aktuelles