zum Inhalt springen

Coronavirus-Pandemie

Infos für Studierende

Corona-Virus Copyright: ALDECA Studio/Stock Adobe.com

Maßnahmen, Regelungen und Hilfestellungen

Die Coronavirus-Krise zwingt die Kölner Universitätsmedizin zu besonderen Maßnahmen. Forschung und Lehre im engen Kontext zur Krankenversorgung kommen in diesen Zeiten eine besondere Bedeutung - und Verantwortung - zu: Vorrangiges Ziel aller Anstrengungen ist, die Funktionsfähigkeit des Gesundheitswesens und speziell des Universitätsklinikums aufrecht zu erhalten, besonders gefährdete Personengruppen zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Die Medizinische Fakultät setzt auf Transparenz und aktiven Informationstransfer und baut ihren digitalen Service für Studium & Lehre derzeit sukkzessive aus.

Hier finden Sie Informationen der Medizinischen Fakultät zu Maßnahmen, Regelungen und Hilfestellungen vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie.

Diese Seite ist im Aufbau und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Hinweise gerne an die Webredaktion.

Helfende Hände für die Uniklinik Köln

Den großen Mehraufwand, der in der Uniklinik Köln und vor allem in dem angeschlossenen Infektionsschutzzentrum anfällt, kann aktuell noch durch den unglaublichen Einsatz des Personals abgefangen werden. Es ist jedoch allen bewusst, wie schnell sich Situationen in diesen Tagen ändern können. Daher sammelt die Uniklinik Köln derzeit alle eingehenden Hilfsangebote und meldet sich, sobald Hilfe benötigt wird.
Falls auch Sie die Uniklinik unterstützen wollen, bitten wir Sie, das Kontaktformular auszufüllen.

Aktuelle Anschreiben des Dekans und der Prodekan*innen

Vorlesungsbeginn an der Medizinischen Fakultät mit elektronischen Lehrformaten am 06.04.2020

Bitte beachten: Auch wenn die Präsenzlehre an der Universität zu Köln einstweilen bis zum 20.04.2020 abgesagt worden ist, starten an der Medizinischen Fakultät die Vorlesungen der Lehrveranstaltungen mit elektronisch zur Verfügung gestellten Medien (z.B. Power-Point-Audio-Dateien, PDF-Folien und -Skripte, ggf. Videoformate, vereinzelt Seminare und PbL in Videokonferenzen) ab dem 06.04.2020.
Bitte achten Sie auf die Detailhinweise der verantwortlichen Dozent*innen (E-Mails über Ihren SMAIL-Account, Informationen auf der Homepage der jeweiligen Kliniken und Institute, Lehrmaterialien in ILIAS)!

 

Informationen für Studierende

Infektionsschutz & Prävention

Lehrbetrieb & Einrichtungen

Häufige Fragen kurz beantwortet