zum Inhalt springen

Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln

Mehr als 4.100 Studierende an der Medizinischen Fakultät werden im Umfeld der Uniklinik Köln praxisorientiert in enger Verzahnung von Krankenversorgung, Lehre und Forschung ausgebildet. In drei Schwerpunkten erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Probleme von großer gesellschaftlicher Relevanz: "Tumorbiologie, Infektion und Immunität", "Homöostatische Prinzipien im Stoffwechsel und in der Geweberegeneration" sowie "Neuromodulation".

Nachrichten & Infos

Internationale Leitlinie zur Pilzbehandlung

Internationale Leitlinie zur Pilzbehandlung

Mykologe Prof. Oliver Cornely & Team
Professorin Beate Müller in STIKO berufen

Professorin Beate Müller in STIKO berufen

Fakultät stellt neues Mitglied
Anpassung der Medikation in Hitzeepisoden

Anpassung der Medikation in Hitzeepisoden

Allgemeinmedizin: Förderung über 1 Mio € für ADAPT-HEAT
STUDENTS SAVE LIVES-Projekt gestartet

STUDENTS SAVE LIVES-Projekt gestartet

Studierende für Reanimationsunterricht in Schulen ausgebildet
Richter-Transformation bei CLL

Richter-Transformation bei CLL

Internationale Studie unter Kölner Leitung
Neuer SFB in der Augenheilkunde

Neuer SFB in der Augenheilkunde

Sprecher ist Univ.-Prof. Dr. Claus Cursiefen
VACCELERATE APT Workshop in Cologne

VACCELERATE APT Workshop in Cologne

A paradigm shift towards a learning health system
Universität zu Köln gegen Rechtsextremismus

Universität zu Köln gegen Rechtsextremismus

Entschieden Haltung bewahren!