zum Inhalt springen

Medizindidaktische Fortbildung

Im Rahmen ihres Fakultätsentwicklungsprogramms bietet die Medizinische Fakultät ihren Mitarbeiter/inne/n seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich im Rahmen von Medizindidaktischen Workshops fortzubilden, um ihre Lehre zu verbessern, d.h. heißt unter anderem, Lehre effektiv und effizient zu gestalten. Medizindidaktische Fortbildungen für Lehrende und entsprechende Fakultätsprogrammme sind dabei nachweislich wirksam (z.B. Fabry et al., GMS Z Med Ausbild 2010; Steinert et al., Med Teach 2016). Mittlerweile bietet unsere Fakultät eine breite Palette an entsprechenden Workshops an (aktuelle Termine siehe unten), nicht zuletzt um den unterschiedlichen Bedarfen gerecht zu werden (Details entnehmen Sie bitte unserem Flyer).
Die Fortbildungsveranstaltungen können für den Erwerb des Medizindidaktik-Zertifikats der Landesakademie für Medizinische Ausbildung (LAMA e.V.) angerechnet werden. Die einzelnen Veranstaltungen wie auch das LAMA-Zertifikat sind über das deutsche MedizinDidaktikNetz (MDN) des Medizinischen Fakultätentages bundesweit anerkennungsfähig und können bei berufsbedingten Ortswechseln hilfreich sein. Durch die Zusammenarbeit der Medizinischen Fakultäten in NRW im Rahmen der „Innovationscluster Lehre“ können Sie Medizindidaktische Kurse an unterschiedlichen Standorten belegen.
Wir arbeiten eng mit dem Hochschuldidaktischen Zentrum (ZHD) der Universität zu Köln zusammen. Der Besuch dort angebotener Kurse kann ebenfalls anerkannt werden und das Angebot des ZHD steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.
Auch das Universitätsklinikum bietet unter der Überschrift Seminarprogramm Kurse an, die zur Qualifikation in der Medizindidaktik geeignet sein können. Welche Kurse aus dem reichhaltigen Angebot des Bildungszentrums anerkennungsfähig sind, bitten wir Sie im Vorhinein mit Herrn PD Dr. J. Matthes oder Herrn Dr. h.c. (RUS) Ch. Stosch abzusprechen.
Wir laden Sie ein, im Sinne der Verbesserung der Lehre und damit einer besseren zukünftigen Versorgung unser Patient/inn/en die Fortbildungsangebote zu nutzen und durch Ihre aktive Teilnahme zu bereichern.

PD Dr. med. Jan Matthes, DipMedEd (Dundee)
(Fakultätsbeauftragter für Medizindidaktische Fortbildungsveranstaltungen)

Aktuelle Termine

Datum   Workshop   Dozent Ort
09.-10.11.2018 II Richtig Prüfen?! belegt Dr. Jan Matthes Studierendenhaus einen Seminarraum in Ebene 1 oder 2 und 6 nebeneinander liegende Übungsräume in Ebene 1
 16.-17.11.2018 I Curriculum Development      belegt        

Dr. Dino Carl Novak

Heike Zims

Studierendenhaus; zwei Seminarräume nebeneinander
18.-19.01.2019 III Plenardidaktik      belegt        

Dr. Jürgen-Christop von Kleist-Retzow

Dr. Claus Reinhardt

Pharmakologie
15.-16.03.2019 IV Interaktiver Kleingruppenunterricht   Dr. Jan Matthes Studierendenhaus; zwei Seminarräume nebeneinander
10.-11.05.2019 II Richtig Prüfen?!   Dr. Jan Matthes Studierendenhaus einen Seminarraum in Ebene 1 oder 2 und 6 nebeneinander liegende Übungsräume in Ebene 1
16.-17.05.2019 V Unterricht am Krankenbett   Dr. E. Schönfeld
Dr. H. Ahrens
Studierendenhaus; zwei Seminarräume nebeneinander
24.-25.05.2019 I Curriculum Development   Dr. Dino Carl Novak
Heike Zims
Studierendenhaus; zwei Seminarräüme nebeneinander
13.-14.09.2019 IV Interaktiver Kleingruppenunterricht   Dr. Jan Matthes Studierendenhaus; zwei Seminarräume nebeneinander
08.-09.11.2019 II Richtig Prüfen?!   Dr. Jan Matthes Studierendenhaus einen Seminarraum in Ebene 1 oder 2 und 6 nebeneinander liegende Übungsräume in Ebene 1
15.-16.11.2019 I Curriculum Development  

Dr. Dino Carl Novak
Heike Zims

Studierendenhaus; zwei Seminarräume nebeneinander