skip to content

Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

Translationale Neonatologie (Prof. Dr. Jörg Dötsch)

AG Metabolismus & perinatale Programmierung

Dr. med. Dr. nat. med. Eva Hucklenbruch-Rother

  • Molekulare Mechanismen der Perinatalen Programmierung von Adipositas und Insulinresistenz
  • Neuroendokrine Netzwerke der Energie- und Glukosehomöostase

eva.rotherSpamProtectionuk-koeln.de

 

Plazentare Störungen

Dr. rer. nat. Sarah Appel

Plazentastörungen können vielfältige Ursachen haben. Für unsere Forschung spielt die maternale Ernährung und damit einhergehend die maternale Adipositas sowie inflammatorische Veränderungen eine entscheidende Rolle. Dafür arbeiten wir in unserem Labor mit Tier- und Zellkulturmodellen sowie mit humanem Plazentamaterial.

sarah.appelSpamProtectionuk-koeln.de

 

Genetische Epilepsie

Dr. Walid Fazeli

walid.fazeli@uk-koeln.de

 

Renale Programmierung

Dr. Kai-Dietrich Nüsken

Durch die Arbeit mit klar definierten Modellen intrauteriner Mangelsituationen versuchen wir Mechanismen der perinatalen Programmierung aufzudecken und therapeutische Ansätze zu entwickeln. Hierbei legen wir Wert auf ein longitudinales Design unserer Studien, da die „Programmierung“ von Krankheiten einen multifaktoriellen Prozess darstellt, der nicht mit der Geburt abgeschlossen ist. Unter therapeutischen Gesichtspunkten interessieren wir uns insbesondere für gezielte, zeitlich limitierte Ernährungsinterventionen.

kai-dietrich.nueskenSpamProtectionuk-koeln.de

 

Klinische Neonatologie (Priv.-Doz. Dr. Angela Kribs)

Angewandte Physiologie der kardiopulmonalen Adaption

Priv.-Doz. Dr. André Oberthür

 

Neonatale und pädiatrische Anatomie

Priv.-Doz. Dr. Frank Eifinger

 

Neuroprotektive Wirkung der Muttermilch

Dr. Titus Keller

 

Physiologie der frühen Mutter-Kind-Interaktion

Priv.-Doz. Dr. Katrin Mehler

 

Versorgungsforschung

Prof. em. Dr. Bernhard Roth

 

Versorgungsforschung in der pädiatrischen Notfallmedizin

Priv.-Doz. Dr. Frank Eifinger

 

AG Klinische Forschung – Neuroblastomstudie

Prof. Frank Berthold 

  • Konzeption und Durchführung von Phase II und Phase III Studien
  • Datenbankpflege
  • prospektive und retrospektive Datenanalyse
  • Publikation von Studienergebnisse
  • internationale Kooperation im Rahmen der INRG-Datenbank
  • klinische Daten werden pseudonymisiert Forschern für die Auswertung ihrer
  • Ergebnisse zur Verfügung gestellt

neuroblastomstudieSpamProtectionuk-koeln.de

Experimentelle Kinderonkologie

Prof. Matthias Fischer 

  • Analyse der molekularen Grundlagen von Tumorprogression und spontaner Regression beim Neuroblastom

matthias.fischerSpamProtectionuk-koeln.de

AG Ausbildungsforschung

PD Dr. Ulrike Schauseil-Zipf 

  • Curriculumsentwicklung in der studentischen Lehre
  • Curriculumsentwicklung der Facharzt-Weiterbildung Pädiatrie
  • Einfluss der Entwicklung kommunikativer Expertise auf die Qualität der medizinischen

Weiterbildung und die Zufriedenheit von Ärzten, Patienten und Angehörigen in der Kinderheilkunde

ulrike.schauseil-zipfSpamProtectionuk-koeln.de

AG Endokrinologie, Diabetologie und Knochenstoffwechsel

Prof. Eckard Schönau 

  • funktionelle Analysen der Interaktion Muskel-Knorpel-Knochen
  • Analyse der Körperzusammensetzung und der muskulären Leistungsfähigkeit
  • Entwicklung individualisierter Behandlungskonzepte bei Wachstumsstörungen
  • experimentelle Rehabilitation bei eingeschränkter motorischer Mobilität • klinische Forschung in der pädiatrischen Diabetologie

eckhard.schoenauSpamProtectionuk-koeln.de

AG Osteologie und Skelettdysplasien

PD. Dr. Oliver Semler  

  • Klinische Erforschung der Osteogenesis imperfecta und Entwicklung interdisziplinärer Behandlungsansätze
  • Klinische Erforschung und Behandlung von Patienten mit angeborenen Skelettdysplasien

joerg.semlerSpamProtectionuk-koeln.de

AG Experimentelle Rehabilitation in der Kinder- und Jugendpsychosomatik

PD Dr. Oliver Fricke 

  • Zusammenhänge zwischen psychischer und motorischer Entwicklung beim Kind
  • endokrine Interaktion Muskulatur und Gehirn
  • Neuromodulation zur Behandlung psychischer Störungen
  • Epidemiologie psychosomatischer Störungen im Kindes- und Jugendalter

oliver.frickeSpamProtectionuk-koeln.de

AG Mitochondriopathien

PD Dr. Jürgen-Christoph von Kleist-Retzow 

  • Klinik, Genetik und Pathogenese von Atmungskettendefekten im Kindesalter
  • Biochemische Charakterisierung der Atmungskettenfunktion (Sauerstoffverbrauch, Enzymaktivität, Protonmotive Force)
  • Pathogenetische Konsequenzen heteroplasmatischer Mutationen der mtDNA auf die Zellhomöostase
  • Rolle mitochondrialer Dysfunktion bei Insulinresistenz und Diabetes juergen-christoph.von-kleist-

retzowSpamProtectionuk-koeln.de

AG Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

Prof. Bernhard Roth 

  • Beatmungsvermeidung bei sehr unreifen Frühgeborenen, nicht-invasive SurfactantTherapie, Outcome sehr unreifer Frühgeborener
  • psychosoziale Auswirkungen von Frühgeburtlichkeit - kindliches Bindungs- verhalten und Regulationsstörungen, elterliche Traumatisierung und Depressivität
  • Optimierung von Strategien zum "Delivery Room Management"
  • Schmerzverhalten und Schmerztherapie in der Neonatologie und pädiatrischen Intensivmedizi
  • klinische Pharmakologie in der Neonatologie und pädiatrischen Intensivmedizin
  • Physiologie der Darmmotorik bei Frühgeborenen
  • Thiamin-Stoffwechsel in der Neonatologie und pädiatrischen Intensivmedizin
  • neuroendokrine Netzwerke der Energie- und Glukosehomöostase; molekulare Mechanismen der Perinatalen Programmierung von Adipositas und Insulinresistenz
  • Adipocytokine und Glucosehomöostase bei Frühgeborene
  • Einflüsse von Human- und Organisationsfaktoren auf die Leistungsfähigkeit neonatologischer Intensivstationen (HSR-NICU)

bernhard.rothSpamProtectionuk-koeln.de

AG Pädiatrische Notfallversorgung und Transport

PD Dr. Eifinger 

  • Strukturelle Verbesserung der Erst- und Notfallversorgung kritisch kranker pädiatrischer Patienten
  • Analyse bestehender Rettungssysteme
  • Anatomische Besonderheiten Früh- und Neugeborener

frank.eifingerSpamProtectionuk-koeln.de

AG Pädiatrische Nephrologie

PD Dr. Lutz Weber 

  • Nephrotisches Syndrom, Transplantationsnachsorge, Therapeutisches Drug-Monitoring, Harnwegsinfektionsprophylaxe, Komplement assoziierte Nierenerkrankungen, Zystennieren (Ziliopathien), Transitionsforschung, Familienschulungen
  • Klinische Studien

lutz.weberSpamProtectionuk-koeln.de

AG Pädiatrische Pneumologie

Dr. Ernst Rietschel 

  • Cystische Fibrose

− CFTR-Modulation

− Nebenwirkungen inhalativer Antibiotika

  • Asthma

− Genetik

ernst.rietschelSpamProtectionuk-koeln.de

AG Fetale Programmierung

Dr. Kai-Dietrich Nüsken 

  • perinatale Programmierung von Niere, Metabolismus und endokriner Funktion
  • Rolle des Leptin-Systems bei Hypoxie und intrauteriner Wachstumsrestriktion
  • alimentäre Bedeutung für die perinatale Entwicklung
  • Rolle von plazentarer Dysfunktionen auf die perinatale Entwicklung

kai-dietrich.nueskenSpamProtectionuk-koeln.de

AG Brachvogel

Prof. Bent Brachvogel 

  • Experimentelle Neonatologie

bent.brachvogelSpamProtectionuni-koeln.de