skip to content

Informationen zu den Physikumsprüfungen im SoSe 2021

Widerspruchsfristen Äquivalenzklausuren SoSe 2021
(PDF)

Prüfungstermine Wintersemester 2021/2022

  Wintersemester 2021/2022
Schriftliche Prüfungen

 

Med. Psych/Med. Soz.: 14. Februar 2022
Physiologie: Terminänderung! 17. Februar 2022
Anatomie: 22. Februar 2022
Biochemie: Terminänderung! 25. Februar 2022

Jeweils von 10:00-12:00 Uhr im Zentrum für Anatomie, andernfalls Bekanntgabe per E-Mail vor Prüfungsbeginn.

Fächerübergreifende,
mündlich-praktische
Querschnittsprüfung

10.03. bis 25.03.2022

Zulassung zum Prüfungsverfahren 1. Studienabschnitt

Bei der erstmaligen Anmeldung zu einer der Ärztlichen Basisprüfungen, und nur dann, ist die Vorlage des Abiturzeugnisses und der Geburtsurkunde im Medizinischen Prüfungsamt Voraussetzung. Durch diese Vorlage werden Sie bei KLIPS allgemein für die Online-Anmeldung zu den Ärztlichen Basisprüfungen freigeschaltet (Zulassung zum Prüfungsverfahren), um sich dann bei erfüllten Voraussetzungen (Leistungsnachweisen) online anmelden zu können.

 
Dazu gelten folgende Voraussetzungen:

Vorlage von Geburtsurkunde und Hochschulzulassung

Geburtsurkunde/Abstammungsurkunde:
Dieses Dokument muss im Original oder in beglaubigter Kopie aus dem Familienbuch der Eltern, bei Verheirateten die Heiratsurkunde oder der Auszug aus dem gemeinsamen Familienbuch, vorgelegt werden.

Studierende, die diese Dokumente nicht in Deutschland erworben haben, müssen Übersetzungen von staatlich geprüften Übersetzern vorlegen (außer bei englischsprachigen Vorlagen). Zusätzlich zu den Originalen müssen die Dokumente auch in Kopie mitgebracht werden.

Abiturzeugnis:
Das Zeugnis der Hochschulzulassungsberechtigung muss im Original oder in beglaubigter Kopie vorgelegt werden.

Studierende, die dieses Dokument/diesen Abschluss nicht in Deutschland erworben haben, müssen Übersetzungen von staatlich geprüften Übersetzern vorlegen (außer bei englischsprachigen Vorlagen). Zusätzlich müssen die Dokumente auch in Kopie mitgebracht werden.

Immer mitzubringen sind:

  • Gültiger Personalausweis/Reisepass/Aufenthaltserlaubnis
  • Studierendenausweis
  • Ausdruck in Papierform der aktuellen Immatrikulationsbescheinigung

Für die Zulassung zum Prüfungsverfahren ist ein einmaliges persönliches Erscheinen mit den oben genannten Dokumenten Ihrerseits notwendig. Es werden Ende November Termine in KLIPS 2.0 veröffentlicht. Für 1 Termin müssen Sie sich verbindlich zur Prüfung Ihrer Zulassung zu den physikumsäquivalenten Prüfungen anmelden, Informationen per E-Mail werden vorher folgen.

Anmeldung über KLIPS 2.0 im Wintersemester 2021-2022

Beginn der Anmeldungen über KLIPS 2.0: 01. Januar 2022 um 8.00 Uhr

Ausschlussfristen für die An- und Abmeldungen zu den schriftlichen Prüfungen im WiSe 2021-2022 sind 7 Kalendertage vor dem Prüfungstermin. Die genauen Fristen sind in der untenstehenden Tabelle zu finden.

Wichtig: Eine Abmeldung von einer schriftlichen Prüfung ohne Angabe von Gründen ist bis 7 Kalendertage vor dem zugewiesenen Prüfungstermin über KLIPS 2.0 möglich, danach nur mit ärztlichem Attest. Wiederholer*innen können sich offiziell nicht abmelden.

Ausschlussfristen für die An- und Abmeldung:

Med. Psych./Med. Soz. einschl. 7. Februar 2022, 23.59 Uhr

Physiologie einschl. 10. Februar 2022, 23.59 Uhr

Anatomie einschl. 15. Februar 2022, 23.59 Uhr

Biochemie einschl. 18. Februar 2022, 23.59 Uhr

Fächerübergreifende, Mündlich-praktische Querschnittsprüfungen im WiSe 2021-2022

Donnerstag, den 10.03. bis Freitag, den 25.03.2022

Ausschlussfrist für Anmeldeschluss: Mittwoch, 23. Februar 2022, 23:59 Uhr

Am Freitag, den 25. Februar 2022 werden Sie über KLIPS 2.0 eine E-Mail mit Ihrer Prüfungsgruppe, dem Prüfungstermin und der Prüfungszeit erhalten. Die Ladungen zur den mündlichen Prüfungen erhalten Sie per Einschreiben/Einwurf ca. 13 Tage vor Ihrem Prüfungstermin.

Wegen der Karnevalszeit verzögert sich die postalische Zustellung der Ladungen bei den ersten Prüfungsgruppen. Deshalb wird diesen Prüfungsteilnehmer*innen die Fächerkombination/Prüfer*innen/Zeit und Ort vorab per E-Mail 13 Tage vor Ihrem Prüfungstermin bekannt gegeben.

Eine Abmeldung von einer mündlichen Prüfung ohne Angabe von Gründen ist bis 7 Kalendertage vor dem zugewiesenen Prüfungstermin möglich, danach nur mit ärztlichem Attest, Wiederholer*innen können sich offiziell nicht abmelden.