zum Inhalt springen

Details

Internationale Aktionstag gegen Gewalt an Frauen

Uni thematisiert am 25. November sexuelle Diskriminierung und Gewalt an Frauen

Am 25. November jährt sich der Internationale Aktionstag gegen Gewalt an Frauen. In den letzten Jahren hat sich die UzK an der Aktion "Orange Days" der Stadt Köln beteiligt, indem das Foyer des Hauptgebäudes orange angestrahlt wurde. Dieses Jahr wird darauf verzichtet, um Energie einzusparen.

Die Universität zu Köln macht sich stark gegen sexuelle Belästigung und Gewalt an Fraugen. Hier erfahren Sie mehr zur Kampagne "Klare Worte - Sexuelle Belästigung stoppen". Hier finden Sie weitere Informationen: Sexualisierter Diskriminierung der Gleichstellungsbeauftragten.

Auch die Medizinische Fakultät positioniert sich deutlich gegen sexuelle Diskriminierung und Belästigung und ist auf Fakultätsebene aktiv: Hier erfahren Sie mehr.

Die Videos der Kampagne finden Sie bei Youtube unter:

https://www.youtube.com/watch?v=kBRjsbIns10 (deutschsprachige Version)
https://www.youtube.com/watch?v=HPrQwXx-A7k (englischsprachige Version)