zum Inhalt springen

Personalia, Preise & Ehrungen

Erfahren Sie hier mehr über Persönlichkeiten unserer Fakultät.

Die Seite mit den Nachrufen können Sie hier finden.

Professuren, Preise & Ehrungen

Rita Schmutzler mit Universitätspreis 2020 geehrt

Univ.-Professorin Dr. med. Rita Schmutzer ist am 26.01.2021 im Rahmen des digitalen Jahresempfangs der Universität zu Köln mit dem Universitätspreis für Forschung 2020 ausgezeichnet worden.

Univ.-Prof. Dr. Rita Schmutzler Foto: Christian Wittke, MedizinFotoKöln

Univ.-Professorin Rita Schmutzler arbeitet als Gynäkologin und Expertin auf dem Gebiet der Krebserforschung und Krebsprävention und leitet das Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockkrebs an der Uniklinik Köln. Sie forscht in der gynäkologischen Onkologie - speziell der Molekulargenetik und konnte hier maßgeblich zur Entdeckung von Risikogenen beitragen, was die Krebsbehandlung revolutionierte. Rita Schmutzler ist eine Vorreiterin: Als Koordinatorin des Deutschen Konsortiums Familiärer Brust- und Eierstockkrebs hat sie sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass sich die risikoadaptierte Früherkennung bei eben diesen Krebserkrankungen als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherungen etabliert hat: Für die Versorgung von Patientinnen bedeutet das ein Meilenstein, denn 70.000 Frauen erkranken in Deutschland jährlich an Brust- oder Eierstockkrebs.

Auf Initiative von Rita Schmutzler wird der von der Europäischen Kommission angekündigte Krebsplan sowie das zukünftige EU-Forschungsrahmenprogramm „Cancer Mission“ die risikoadaptierte Krebsfrüherkennung als prioritäres Thema auf EU-Ebene mit aufnehmen. Rita Schmutzler erhält den Forschungspreis für Ihr Engagement als Ärztin und Wissenschaftlerin sowie als Wissenschaftsmanagerin.

Weitere Infos: You-Tube_Video: Universitäts-Forschungspreis 2020: Laudatio: Dekan Univ.-Prof. Gereon R. Fink: Univ.-Prof. Rita Schmutzler im Portrait