zum Inhalt springen

Details

Digitales Experimentiercamp für Uni-Kids

Experimentiercamp in den Sommerferien 2020 für Kinder der Jahrgangsstufen 5 bis 7.

In den Sommerferien bieten die Lehr-Lernlabore der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät zum 8. Mal das Experimentiercamp für Uni-Kids an. Die Projektwoche ist vom 3. - 7. August (letzte Ferienwoche) und steht Kindern von Studierenden und Mitarbeiter*innen der Universität zu Köln offen. Zielgruppe sind Kinder, die aktuell in der 5. - 7. Klasse sind.

Anders als zuvor angekündigt findet das Experimentiercamp dieses Jahr in digitaler Form statt. Eine Woche (täglich etwa 2-3 Stunden zu festen Zeiten) kann experimentiert und geforscht werden.

Das Konzept: Vor Beginn des Camps kann im zdi-Schülerlabor eine Box abgeholt werden. Diese Box enthält wiederum 5 kleinere Boxen, eine für jeden Thementag. Darin befinden sich die unterschiedlichsten Versuchsmaterialien. Experimentiert wird dann zu Hause - im Livechat verbunden mit Studierenden und MitarbeiterInnen der Lehr-Lernlabore. Nebenbei kann auch mal ein Blick in die echten Forschungslabore der Universität geworfen werden, hier bereiten wir ein paar spannende Showexperimente vor.

Organisiert wird die Projektwoche von den Lehr-Lernlaboren der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Weitere Informationen und das Formular zur Anmeldung finden Sie hier.