zum Inhalt springen

Details

Antworten auf große Fragen - Ethik in der Medizin

Insight-Vortrag - KölnAlumni Med mit Frau Prof. Dr. Christiane Woopen | 29.04.2021 | 18 Uhr

Prof. Dr. Christiane Woopen studierte Humanmedizin an der Universität zu Köln (1982-1988) sowie Philosophie an den Universitäten Bonn und Hagen (1990-1995). Heute ist sie Direktorin des interfakultären Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres), Vorsitzende des Europäischen Ethikrates, Professorin für Ethik und Theorie der Medizin sowie Leiterin der Forschungsstelle Ethik an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. Am 29. April wird sie im Rahmen der Reihe KölnAlumni Med INSIGHT einen Einblick in ihren Werdegang geben und sich allen Fragen zum Thema stellen.

Pünktlich zum Semesterstart freuen wir uns auf einen neuen spannenden Insight-Vortrag!
Am 29. April um 18 Uhr wird die Medizinethikerin und MedAlumna Prof. Dr. Christiane Woopen ihren beeindruckenden, vielfältigen und inspirierenden Werdegang vorstellen. Der Vorsitz des Deutschen Ethikrates, die Präsidentschaft des 11th Global Summit of National Ethics/Bioethics Committees oder die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes sind nur einige Meilensteine und Ämter im Laufe ihrer Karriere. Im Rahmen unserer Veranstaltung wird Prof. Dr. Christiane Woopen über ihren Lebenslauf, ihren Alltag und ihre Forschung berichten und u.a. folgende Fragen beantworten:

  • Warum von der Medizin zur Philosophie?
  • Internationale Arbeit - Freude oder Herausforderung?
  • Vorsitze, Ämter, Familie - wie wird man allem gerecht?

Wir laden Sie herzlich ein:
KölnAlumni Med "INSIGHT“: Antworten auf große Fragen
- Ethik in der Medizin
mit Prof. Dr. Christiane Woopen
Donnerstag, 29.04.2021, 18 Uhr
Zoom-Event


Anmeldung unter: https://alumni.uni-koeln.de/events/med-insight-anmeldungen
(den Link zur Videokonferenz erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung)

Wir freuen uns sehr darauf, mit Prof. Dr. Christiane Woopen zudem über ihr Engagement in der Lehre zu sprechen und zu erfahren, wieso Ethik in der Medizin – nicht nur in Zeiten von Corona - so immens wichtig ist.
Die Interaktivität des Vortrages wird online nicht zu kurz kommen. Es wird genügend Möglichkeiten geben, alle Fragen zum Thema loszuwerden und miteinander ins Gespräch zu kommen.
Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag, viele Fragen und einen spannenden Abend via Video-Konferenz!