zum Inhalt springen

Details

Open Science Workshop

26.10.2021, 11- 13 Uhr

Jasmin Schmidt, ZB MED, Zentralbibliothek für Medizin

für Promovierende bis PostDocs

Mit „Open Science“ ist die komplette Öffnung des Forschungskreislaufs gemeint, von der ersten Idee zu einem Forschungsvorhaben, über die Generierung und Analyse von Daten bis hin zur Veröffentlichung von Forschungsergebnissen und die Nachnutzung dieser. Ziele von Open Science sind unter anderem die Schaffung von Transparenz und Reproduzierbarkeit.

Der Einführungsworkshop gibt einen Überblick über das Thema „Open Science“ und gibt Beispiele, wie die Öffnungsschritte jeweils aussehen können. Er richtet sich an Doktorand:innen und Postdocs mit Interesse am Thema. Nach kurzen Vortragsphasen soll jeweils mit den Teilnehmenden diskutiert werden, wie die einzelnen Öffnungsschritte gelingen können und welche möglichen Herausforderungen hierbei jeweils zu bewältigen sind.


Im Rahmen des Scientific Career Days, weitere Informationen finden Sie hier.