zum Inhalt springen

Köln Fortune

Mit der Etablierung des Köln Fortune Programms im Jahre 1996 hat die Medizinische Fakultät ein wichtiges Instrument zur gezielten Förderung hochqualitativer und kompetitiver Forschungsprojekte geschaffen. Das Köln Fortune Programm ist primär fokussiert auf die Förderung innovativer Beiträge jüngerer wissenschaftlicher Mitarbeiternnen und Mitarbeiter im Sinne einer „Starthilfe“, um Erfolgsaussichten für eine formale Förderung durch die DFG oder vergleichbare Institutionen zu erhöhen.

Das Forschungsförderungsprogramm fördert drei Zielgruppen:

  • Den wissenschaftlichen Nachwuchs: Junge promovierte Mitarbeiter/-innen, denen Gelegenheit gegeben wird, sich intensiver mit wissenschaftlichen Fragestellungen zu beschäftigen. Die Förderung dient in der Regel der Vorbereitung einer erfolgreichen externen Drittmitteleinwerbung bei der DFG, BMBF oder vergleichbaren Institutionen.
  • Erfolgreich begutachtete Drittmittelprojekte: Antragstellerinnen und Antragsteller, die bereits erfolgreich Drittmittel eingeworben haben und denen z.B. wesentliche Geräte, die von der DFG in die Grundausstattung verwiesen wurden, fehlen oder die ihre Fragestellung erweitern möchten.
  • Die interdisziplinäre Zusammenarbeit: Finanzierung von Arbeitsgruppen, die bereits wissenschaftlich erfolgreich arbeiten und deren Kooperation zur Entstehung hochkompetitiver Forschungsschwerpunkte beiträgt.

Das Köln Fortune Programm hat sich als Instrument zur Sicherung und Optimierung der Forschungsleistungen bewährt. Es ist derzeit mit 3,8 Mio. EUR pro Jahr ausgestattet. Zur Begutachtung wurde ein interner Forschungsbeirat geschaffen, der sich bei Bedarf externe Expertise hinzuzieht. 

Informationen & Termine

Der Forschungsbeirat besteht aus zwölf habilitierten Mitgliedern verschiedenster Institutionen des Medizinischen Fachbereiches, der die gesamte Breite der medizinischen Forschung repräsentiert. Vorsitzender des Forschungsbeirats ist Herr Prof. Dr. Wilhelm Krone. Die Mitglieder des Forschungsbeirates sind selbst aktive Wissenschaftler und verfügen über langjährige Erfahrung in der Beurteilung von Forschungsprojekten sowie der Einwerbung von Drittmitteln. Der Forschungsbeirat tagt 5 mal pro Jahr.

 

Name

Klinik

Prof. Dr. Benzing

Klinik II, Innere Medizin

PD' Dr.' Görtz-Dorten

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

PD Dr. Grau

Klinik für Neurochirurgie

Prof. Dr. Kashkar

Institut für Mikrobiologie und Med. Immunologie

Prof. Dr. Krone

Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie und Präventivmedizin

PD' Dr.' Mehler

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Prof.' Dr.' Mauch

Klinik für Dermatologie

Prof. Dr. Noack

Klinik für Zahnerhaltung und Parodontologie

Prof.' Dr.' von Stebut-Borschitz

Klinik für Dermatologie und Venerologie

Prof. Dr. Rosenkranz

Klinik III, Innere Medizin

Prof. Dr. Schroeter

Klinik für Neurologie

Prof. Dr. Stippel

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie

 (Stand: Nov 2017)

Köln Fortune Sitzungstermine 2018

Der Forschungsbeirat trifft sich auch im Jahr 2018 wieder an 5 Sitzungsterminen. Anträge, die ca. 3 Wochen vor dem jeweiligen Sitzungstermin in der Geschäftsstelle vorliegen, kommen auf die Tagesordnung. Ich darf Sie bereits jetzt bitten sich folgende Sitzungstermine für das Jahr 2018 verbindlich vorzumerken. Falls Sie einzelne Termine nicht wahrnehmen können, informieren Sie bitte im Interesse aller rechtzeitig unser Forschungsdekanat.

Deadline

Sitzungstermin

Mittwoch, 17.01.2018

Mittwoch, 07.02.2018, 14 Uhr

Montag, 09.04.2018

Mittwoch, 25.04.2018, 14 Uhr

Mittwoch, 06.06.2018

Mittwoch, 27.06.2018, 14 Uhr

Mittwoch, 05.09.2018

Mittwoch, 26.09.2018, 14 Uhr

Mittwoch, 07.11.2018

Mittwoch, 28.11.2018, 14 Uhr

Köln Fortune Sitzungstermine 2019

Der Forschungsbeirat trifft sich auch im Jahr 2019 wieder an 5 Sitzungsterminen. Anträge, die ca. 3 Wochen vor dem jeweiligen Sitzungstermin in der Geschäftsstelle vorliegen, kommen auf die Tagesordnung. Ich darf Sie bereits jetzt bitten sich folgende Sitzungstermine für das Jahr 2019 verbindlich vorzumerken. Falls Sie einzelne Termine nicht wahrnehmen können, informieren Sie bitte im Interesse aller rechtzeitig unser Forschungsdekanat.

Deadline

Sitzungstermin

Mittwoch, 16.01.2019

Mittwoch, 06.02.2019, 14 Uhr

Mittwoch, 10.04.2019

Mittwoch, 08.05.2019, 14 Uhr

Mittwoch, 05.06.2019

Mittwoch, 26.06.2019, 14 Uhr

Mittwoch, 04.09.2019

Mittwoch, 25.09.2019, 14 Uhr

Mittwoch, 06.11.2019

Mittwoch, 27.11.2019, 14 Uhr