zum Inhalt springen

StudienbewerberInnen

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

liebe Studieninteressentinnen und –interessenten,

ich heiße Sie herzlich willkommen. Wenn Sie sich für ein Studium an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln entscheiden, haben Sie eine gute Wahl getroffen: Seit vielen Jahren engagieren sich die Hochschullehrenden und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit der Vertretung unserer Studierendenschaft besonders für eine qualitativ hochwertige Lehre. Gemeinsam mit dem Klinikum der Universität zu Köln sind wir als forschungsstarke Universität in der Lage, wissenschaftlich hochwertig und
berufsorientiert auszubilden.
Die Situation der "Doppelten Abiturjahrgänge" wurde in der letzten Zeit in der Öffentlichkeit zum Teil sehr problematisierend besprochen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln hat sich hier deutlich positioniert und steigert die Aufnahmekapazitäten des Staatsexamensstudiengangs "Humanmedizin" und des Bachelorstudiengang "Neurowissenschaften" um 20 %. Mit den in der Humanmedizin geschaffenen 60 Plätzen stellt die Universität zu Köln sogar das größte medizinische Kontingent zusätzlicher Studienplätze in NRW zur Verfügung. Um die Herausforderungen der größeren Semester zu bewältigen, werden seit geraumer Zeit Maßnahmen ergriffen, die von der Einstellung weiteren Ausbildungspersonals bis hin zur Erweiterung der Hörsaal- und Seminarraumkapazitäten gehen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln sieht sich gut gerüstet.

Im Folgenden wollen wir Ihnen einige wichtige und interessante Informationen und Links zur Verfügung stellen, die Ihnen einen ersten Einblick in das Studium, den Beruf und die Stadt Köln geben.

Herzlichst, 
Ihr
Univ.-Prof. Dr. M. Rothschild
Prodekan für Lehre und Studium


Wichtiger Hinweis für Bewerber/innen und Schüler/innen:
 Änderung des Auswahlverfahrens der Hochschule (AdH) für die Studiengänge Medizin und Zahnmedizin!

Die Universität zu Köln vergibt ab dem Wintersemester 2016 / 2017* im Studiengang Medizin sowie im Studiengang Zahnmedizin jeweilig  60 % der Studienplätze (§ 6 Absatz 4 Vergabeverordnung NRW) an Studienbewerber/innen nach dem Ergebnis eines hochschuleigenen Auswahlverfahrens, in welchem die beiden Kriterien Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (HZB) und Ergebnis des Tests für Medizinische Studiengänge (TMS) berücksichtigt werden. Bei der Prüfung der Eignung der Bewerber/innen liegt der Einfluss der Durchschnittsnote der HZB bei 51%.


An diesem Auswahlverfahren der Hochschule (AdH) nimmt nur teil, wer

  1. sich bei der Stiftung für Hochschulzulassung (Hochschulstart) frist- und formgerecht um einen Studienplatz im Studiengang Medizin bzw. Zahnmedizin an der Universität zu Köln beworben hat,
  2. nicht im Rahmen der Studienplatzvergabe einer vorrangig zu bearbeitenden Quote einen Studienplatz zugewiesen erhält.


Das AdH wird für die Universität zu Köln ausschließlich durch die Stiftung für Hochschulzulassung (Hochschulstart) durchgeführt.

Eine Bewerbung direkt bei der Universität zu Köln ist nicht möglich.

Weitere Einzelheiten zum AdH entnehmen Sie bitte der Auswahlordnung Medizin und der Auswahlordnung Zahnmedizin.

Informationen zum TMS (Teilnahme, Anmeldung, Testorte, Fristen, Termine etc.) finden Sie hier.
Bitte beachten Sie, dass der TMS nur einmal im Jahr (zumeist im April/Mai) durchgeführt wird und eine rechtzeitige Anmeldung (zumeist bereits Dezember/Mitte Januar zuvor) erforderlich ist! Die genauen Termine und Fristen entnehmen Sie bitte der genannten Homepage.


*Anmerkung: Bis einschließlich zum Sommersemester 2016 ist die Durchschnittsnote der HZB das einzige Kriterium im AdH.

Links

Unterrichtssprache

Die Unterrichtssprache der medizinischen Fakultät zu Köln ist, nach Rücksprache mit dem "Landesprüfungsamt für Medizin" in Düsseldorf, sowohl für Zahn-, wie auch Humanmedizin deutsch.

Unterrichtssprache

Die Unterrichtssprache der medizinischen Fakultät zu Köln ist, nach Rücksprache mit dem "Landesprüfungsamt für Medizin" in Düsseldorf, sowohl für Zahn-, wie auch Humanmedizin deutsch.

Schwangerschaft im Studium

Beratung zur Schwangerschaft im Medizinstudium erhalten Sie beim betriebsärztlichen Dienst. Während einer Schwangerschaft ist die Teilnahme an einigen Veranstaltungen nicht möglich.

Terminabsprachen bei Frau Fassbender:
Mo.-Fr. 7:30 - 10:30 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Tel: 0221/478-6090
Email: betriebsarzt(at)uk-koeln.de

Dienststelle:
Gebäude 11
Kerpener Straße 62
Köln

Studieren mit Kind

Alle Informationen sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme finden Sie auf den Seiten des Büros für Studierende Eltern.