zum Inhalt springen

Gastprofessuren

Im internationalen Austausch von Expert*innen in der Medizin liegt die Chance, Forschungsprojekte fokussiert mit international renommierten Kolleg*innen innerhalb der Kölner Universitätsmedizin zu bearbeiten. Projekte gewinnen so vielfach an Effizienz und Tiefe.

Das Dekanat der Medizinischen Fakultät hat im Jahr 2016 im Rahmen der Internationalisierung der Fakultät ein Gastprofessuren-Programm eingeführt. Mit dem Programm werden international herausragende ausländische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für einen Forschungsaufenthalt von maximal drei Monaten an die Medizinische Fakultät geholt.

Die Medizinische Fakultät finanziert bis zu zwei Gastprofessuren pro Jahr und übernimmt in diesem Rahmen die anfallenden Reisekosten sowie die Kosten für die Unterbringung des Gastes. Alle weiteren Kosten müssen aus dem einladenden Institut bzw. der einladenden Klinik über Drittmittel getragen werden.

Hinweis: Die Gastprofessuren im Kalenderjahr 2020 entfallen aufgrund der Corona-Pandemie.

Der Antrag wird von der/dem einladenden Instituts-/Klinikleiter*in gestellt und an den Dekan der Medizinischen Fakultät gerichtet. Anträge nimmt Herr Dr. Gian Paolo Marcuzzi entgegen. Der Antrag sollte neben der Darstellung des gemeinsamen Forschungsvorhabens den Lebenslauf der einzuladenden Gastprofessorin bzw. des einzuladenden Gastprofessors, ein Publikationsverzeichnis und das Verzeichnis ihrer/seiner Drittmitteleinwerbungen sowie die Bedeutung der Einladung für die Fakultät insgesamt enthalten.

1 / 5
  • von links: Prof. Stebut-Borschitz, Prof. Favali, Dekan Fink; Foto: MedizinFotoKöln
  • von links: Prof. Erren, Prof. Nothnagel, Dekan Krieg, Prof. Leal, Prof. Fritschi; Foto: Gian Paolo Marcuzzi
  • von links: Dekan Krieg, Prof. Leal, Prof. Nothnagel; Foto: Gian Paolo Marcuzzi
  • von links: Dekan Krieg, Prof. Fritschi, Prof. Erren; Foto: Gian Paolo Marcuzzi
  • von links: Dekan Krieg, Prof. Fritschi, Prof. Erren; Foto: Gian Paolo Marcuzzi

Realisierte und geplante Gastprofessuren an der Medizinischen Fakultät 2016 bis 2021

1. Prof.‘ Sibel Gültekin Gazi University, Türkei 09.-10. 2016 + 07.-08. 2017 Prof. R. Büttner Pathologie

2. Prof.‘ Suzanne M. Leal Baylor College of Medicine, USA 09.-11. 2018 Prof. M. Nothnagel Cologne Center for Genomics

3. Prof.‘ Lin Fritschi Curtin University, Australien 07.-08.2016 + 08.-09. 2018 Prof. T. C. Erren Arbeits-/Umweltmedizin

4. Prof. David R. Bickers Columbia University, USA 2017/2018 Prof.‘ C. Niessen Dermatologie

5. Dr. Micheal E. Stern Baylor College of Medicine, USA 09.2018 – 12.2022 Prof. P. Steven Augenheilkunde

6. Prof.‘ Cecília Favali University of Brasilia, Brasilien 04.201 - 02.2020 Prof.‘ von Stebut-Borschitz Dermatologie

7. Prof. Mike Sapieha University of Montreal, Kanada vors. 2020 Prof. T. Langmann Augenheilkunde

8. Prof. Pierre Watcho University of Dschang, Kamerun vors. Ende 2020/Anfang 2021 PD Dr. Filomain Nguemo vom Zentrum für Physiologie und Pathophysiologie, Institut für Neurophysiologie

9. Prof. Fenga Ma, Chinese Academy of Medical Sciences & Peking Union Medical College, Chengdu, vors. Ende 2020/Anfang 2021 Dr. Dr. Tomo Saric vom Zentrum für Physiologie und Pathophysiologie, Institut für Neurophysiologie

Auswahl realisierter Publikationen